Vorschau Herren 1 gegen den HSG Götzenhain - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Vorschau Herren 1 gegen den HSG Götzenhain

Berichte > 2017 > 2017 Januar





Quelle/Autor:

Timo Wild
TV Altenhasslau

11.01.2017

TVA vor großer Hürde

TV Altenhasslau - HSV Götzenhain, Samstag, 19:45 Uhr
 
Die Handballer des TV Altenhasslau beginnen das neue Jahr mit einem Heimspiel. Am Samstag gastiert mit dem HSV Götzenhain der aktuelle Tabellenführer und Titelkandidat in der Brentanohalle.
 
„Um gegen den übermächtigen Gegner mithalten zu können, muss am Samstag alles nach Plan laufen. Im Hinspiel haben wir gut mitgehalten, aber zu viele Torchancen vergeben. Wir sind in jedem Fall besser, als es der aktuelle Tabellenplatz wiederspiegelt.“ Götzenhain steht mit 20:0 Punkten unangefochten an der Tabellenspitze und will so schnell es geht die Meisterschaft fest machen. Auf der anderen Seite spielt das Team von Frank Spenkoch gegen den Abstieg und benötigt daher jeden Punkt. „Ein Abstieg in die B-Klasse wäre für die weitere Entwicklung des Vereins fatal und tödlich.“
 
Personell müssen die Sandhasen auf Torhüter Nico Born (privat verhindert) verzichten. Ob ein Ersatz aus der 2.Mannschaft bereit steht, ist noch ungewiss.
 
Zurück zum Seiteninhalt