Herren 1 im Derby ohne Punkte - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Herren 1 im Derby ohne Punkte

Berichte > 2017 > 2017 März





Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Tageblatt

06.03.2017

 
TV Geln­hau­sen III – TV Al­ten­hass­lau 27 : 22 ( 14 : 12 )

Bei­de Te­ams be­geg­ne­ten sich im Nach­bar­schafts­du­ell mo­ti­viert und zu Be­ginn auf Au­gen­hö­he. Mit zu­neh­men­der Spiel­dau­er setz­te sich aber die TVG-Drit­te et­was ab. Prak­tisch mit dem Pau­sen­pfiff kam Al­ten­hass­lau aber noch auf zwei To­re he­ran.

„In Halb­zeit zwei ha­ben wir es dann er­neut ge­schafft, uns ab­zu­set­zen und sind mit Tem­po­ge­gen­stö­ßen dann auf vier, fünf To­re da­von­ge­zo­gen“, be­rich­te­te TVG-Trai­ner Mat­thi­as Gei­ger von ei­nem ver­dien­ten Sieg der Bar­bar­os­sastäd­ter.

„Beim 18:20 wa­ren wir Mit­te der zwei­ten Halb­zeit noch­mal dran, aber dann knick­te Bernd Mai um und konn­te nicht mehr wei­ter­spie­len. Dann ging Geln­hau­sen 25:19 in Füh­rung und bei uns gin­gen die Köp­fe run­ter. Wir ha­ben ein­fach zu vie­le freie Bäl­le und Sie­ben­me­ter ver­wor­fen“, ana­ly­sier­te
TVA-Co­ach Frank Spen­koch.

TVG: Wei­nem, Schrimpf; Eg­gen­wei­ler 8, Grimm 5, Röll 4/2, Loch­mann 4, Jö­ckel 3, Sieg­mund 1, Schlag­bau­er 1, Wilt­heiß 1, Fuld, Krauß, Mal­le.

TVA: Wild, Born; Möl­ler 3, Brün­ing 1, Rot­hen­bä­cher 2, Roth 1, Man­kel 1, Ot­to 2, Ro­ckett 5, Kup­ke 2, Mai 5, Sey­bold.
Zurück zum Seiteninhalt