Vorschau Herren 1 gegen die TGS Niederrodebach II - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Vorschau Herren 1 gegen die TGS Niederrodebach II

Berichte > 2017 > 2017 November





Quelle/Autor:

Stefan Otto

23.11.2017

Samstag, 25.11.2017 um 19:45 Uhr

Am kommenden Samstag im nächsten Heimspiel der Männer des TVA gastiert die TGS Niederrodenbach II in Altenhasslau.

Der Gegner befindet sich aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Doch keinesfalls ist das Team von dem erfahrenen Trainer Peter Brussel zu unterschätzen. So sorgte die Reserve der Niederrodenbacher BOL Mannschaft, mit der knappen Niederlage von nur einem Tor, in Seligenstadt für Aufsehen.  Das Niederrodenbacher Team wird alles versuchen um aus dem Tabellenkeller heraus zu kommen und wird voraussichtlich alles aktivieren, was der große Pool an erfahrenen Spielern hergibt.

Unsere Sandhasen trainieren dreimal die Woche und haben eine starke Vorbereitung durchgemacht. Das soll sich jetzt bezahlt machen. Konditionell steht unser Team voll im Saft. So soll jetzt auch am Wochenende die starke Physis der Schlüssel zum Erfolg sein. Das Erfolgsrezept lautet: Mit Tempohandball und einer starken Abwehr einfache Tore über Gegenstöße erzielen.

Die größte Aufgabe unseres Teams wird sein, die Niederrodenbacher Handballer nicht zu unterschätzen und das Spiel mit dem Kreisläufer zu unterbinden.

Ein Spiel auf Augenhöhe erwartet die Fans in der Sandhasenarena bei dem beide Mannschaften ihr Bestes geben werden.

Es spielen: Nico Born, Timo Wild, Leon Rockett, Lennart Kupke, Jan Seybold, Noah Möller, Helmut Rodenbächer, Timo Steyer, Patryck Gorczyca-Zasada, Steven Rack, Julian Habenstein, Aaron Brüning und Sebastian Lorber
Zurück zum Seiteninhalt