Damen lassen Punkt in Offenbach liegen - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Damen lassen Punkt in Offenbach liegen

Berichte > 2017 > 2017 Februar





Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Tageblatt

20.02.2017

OFC Ki­ckers – TV Al­ten­hass­lau 23 : 23 ( 12 : 11 )
 
„Letz­te Wo­che ge­win­nen wir deut­lich ge­gen Drei­eich und heu­te wa­ren wir fahr­läs­sig. Wir müs­sen uns mehr kon­zen­trie­ren und be­stän­di­ger in Ab­wehr und An­griff sein. Wir ha­ben de­fi­ni­tiv ei­nen Punkt ver­lo­ren”, är­ger­te sich Al­ten­hass­laus Spiel­er­trai­ne­rin Car­men Flo­roiu nach dem 23:23 bei den Of­fen­ba­cher Ki­ckers. Die Gast­ge­be­rin­nen hat­ten den bes­se­ren Start und führ­ten 6:2. Al­ten­hass­laus Ein­stel­lung wirk­te „lasch“.
 
Beim 11:11-Aus­gleich wa­ren die Lin­sen­ge­richt­erin­nen wie­der im Spiel. Im zwei­ten Durch­gang ent­wi­ckel­te sich ei­ne of­fe­ne Par­tie, in der die Füh­rung stän­dig wech­sel­te. Beim 20:18 war der TVA dem Aus­wärts­sieg nah, letzt­lich er­käm­pften sich die Ki­ckers noch ein Re­mis.

TVA: Berg, Heun; Schmidt 5, Rie­ne­cker 1, Lor­ber 1, Eck 2, Wieg 3, M.Schnü­rer 3, Flo­roiu 8/4.
Zurück zum Seiteninhalt