Mannschaften Handball - TV 1894 Altenhasslau eV

TV 1894 Altenhasslau e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Mannschaften Handball

Sportliches > Handball
Damen 1
Die Handball-Damen können dieses Jahr ebenfalls mit einem Jubiläum aufwarten: 50-Jahre eindrucksvoll gelebte Vereinsgeschichte - eine lange Zeit, und immer noch eine feste Größe im Verein.
Heute spielt die Damenmannschaft, nach dem Aufstieg vor zwei Jahren, in der Bezirksoberliga - und zur neuen Saison gibt es auch einen Trainerwechsel: die langjährige Trainerin Carmen Floriou hat den Verein verlassen, um sich mehr ihrer Familie und dem Beruf widmen zu können.
Mit dem frisch engagierten Trainerteam Uwe Sommerfeld und Nadja Raksch sowie auch neuen Spielerinnen wird sich nun intensiv - mit viel schweißtreibendem Einsatz und Spaß - auf die kommende Saison vorbereitet, um sich auf einem guten Tabellenplatz zu etablieren.
Zudem ist das Team richtig stolz auf die Spielführerin Mona Schnürer: zum Rundenende wurde sie im Rahmen der Hanauer Handball-Gala 2019 von allen gegnerischen Mannschaften der eigenen Liga verdient zur besten Rückraum-Mitte-Spielerin gewählt
 
 

Herren 1
Nach einem unglücklichen Start in die vergangene Runde 2018/19 mit nur 3 Punkten nach Hinrunde konnte die Saison von unseren Sandhasenmännern im Endeffekt noch glimpflich mit einer Ausbeute von 12 Punkten beendet werden.
Das soll in der kommenden Saison 2019/20 besser laufen. Man wird versuchen, dem Abstiegskampf von Anfang an aus dem Weg zu gehen und einen Tabellenplatz im Mittelfeld anstreben.
Die Mannschaft wird in der neuen Saison geleitet von Steven Rack, welcher seine aktive Spielerkarriere bei den Sandhasen beendete. Unterstützt wird er weiterhin vom ehemaligen Trainer Stefan Otto, welcher etwas kürzer treten möchte.
 Die junge Mannschaft hat sich weiterentwickelt und bringt für die nächste Runde schon einiges an Erfahrung mit. Erfahrung und Routine, die man für die kommenden Aufgaben braucht und deren Entwicklung forciert werden soll. Dazu kommen in diesem Jahr noch zahlreiche Spieler aus der eigenen Jugend und einige Spieler, welche sich im vergangenen Jahr in der zweiten Mannschaft empfehlen konnten.

Herren 2
Die neu formierte Mannschaft in der Bezirksliga C schaffte es im vergangenen Jahr  eine solide Leistung in der C-Klasse zu zeigen und die Tabellenschlusslichter über die ganze Saison auf sicherer Distanz zu Halten.
Für die kommende Saison konnte der TVA mit Marcus Brandes einen sehr guten Mann an der Seitenlinie gewinnen. Das Ziel wird es sein, die Leistung des letzten Jahres zu übertreffen und sich dann in der oberen Tabellenhälfte einzufinden.
Im Vordergrund soll jedoch stehen, die A-Jugendlichen zu integrieren und durch Einsätze im Seniorenbereich weiterzuentwickeln. „Wir haben einen ziemlich breiten Kader. Zudem können noch weitere Spieler aus der ersten Mannschaft aushelfen, die unter 21 Jahre alt sind“, so die Abteilungsleitung.

männliche Jugend C
Die männliche C-Jugend des TV Altenhasslau besteht aus 10 Jungen. Die Jungs trainieren 2 mal die Woche. Donnerstags von 17:30 - 19:00 Uhr und Freitags von 16:30 - 18:00 Uhr.
Wir wollen mit den Jungs den Spaß am Handball teilen, Erfolge feiern und das zusammenarbeiten im Team stärken.
Wenn du nun Interesse hast Handball zu spielen, würden wir uns sehr freuen wenn wir dich bei uns in der Halle sehen.
weibliche Jugend C
Wir sind eine motivierte Gruppe von aktuell 12 Mädchen und trainieren jeweils Dienstags von 18 - 19.30 Uhr und Donnerstags von 17.30 - 19 Uhr.
Natürlich wird nicht nur das handballerische gefördert , auch Aktivitäten zur Stärkung innerhalb der Mannschaft werden gefördert mit Spiel und Spaß.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen wenn du uns im Training besuchen kommen würdest.


männliche Jugend E
Diese Seite befindet sich im Umbruch auf die neue Saison 2019/20.
gemischte Jugend F
Beim unserem Minihandball-Training  soll bei den Kindern die Freude am Ballspiel geweckt werden. Mädchen und Jungs spielen und üben gemeinsam. Ziel ist es, die Kinder spielerisch an das Ballspiel heranzuführen unter Anwendung einfacher Regeln.
Es werden Mini-Spielfeste organisiert und auch bei anderen Vereinen besucht. Mini-Spielfeste sind die Turnierform des Mini-Handballs. Spass, sowie Spielerlebnis steht vor Spielergebnis und der Fair-Play-Gedanke seht im Vordergrund. Am Ende gibt es immer nur Gewinner.
Wer Lust hat, bei uns mitzuspielen, ist herzlich eingeladen.

Zurück zum Seiteninhalt