Am Ende hat es nicht gereicht - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Am Ende hat es nicht gereicht

Berichte > 2017 > 2017 März





Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Tageblatt

27.03.2017

TV Al­ten­hass­lau – HSG Diet­zen­bach II 26 : 31 ( 16 : 17 )

Die Gäs­te wa­ren – von der Ta­bel­len­kons­tel­la­ti­on her – kla­rer Fa­vo­rit, doch die Sand­ha­sen hiel­ten lan­ge mit und durf­ten bis zur 45. Mi­nu­te (25:26) auf ei­ne Über­ra­schung hof­fen.

Im­mer wie­der gli­chen die Haus­her­ren aus. Doch in den letz­ten 15 Mi­nu­ten brach der TVA ein. Sie­ben freie Chan­cen von sechs Me­tern und ei­nen Sie­ben­me­ter wer­fen – so zähl­te Trai­ner Spen­koch.

Im Ge­gen­zug tra­fen die Diet­zen­ba­cher und setz­ten sich doch noch ver­dient durch.

„Lei­der wa­ren wir zum En­de hin nicht mehr kon­zen­triert ge­nug. Scha­de, wir wa­ren im­mer dran und hät­ten auch min­des­tens ei­nen Punkt ho­len kön­nen”, so Spen­koch ein we­nig ent­täuscht.

TVA: Wild, Born; Thum 3, Brün­ning 2, Sey­bold 1, Di Fe­li­ce 9/4, Möl­ler 4, Ro­cket 4, Kup­ke 3
Zurück zum Seiteninhalt