Wanderung nach Gründau - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Wanderung nach Gründau

Berichte > 2017 > 2017 August





Quelle/Autor:

Horst Koch
TV Altenhasslau

05.08.2017
Am Donnerstag, den 3. August 2017 trafen sich 14 Wanderfreunde um 9:00 Uhr vom TV Altenhaßlau zu ihrer Wandertour. Bei sommerlichem, regenfreiem Wetter fuhren sie mit den PKW`s zum Startpunkt am Blockhaus Gelnhausen.

Die Wanderung führte gegen 9:15 Uhr vom Parkplatz am Blockhaus durch den nebelbehangenen Wald. Nach einer weiteren zurückgelegten Wegstrecke wurde an einer Waldhütte bei feuchtwarmen Wetter eine Erholungs- und Stärkungspause eingelegt. Weiter führte der Weg an kleinen Tümpeln vorbei hinab zur Bundesstraße nach Büdingen. Das Ziel am ADAC-Testgelände war erkennbar, bis letztlich gegen 12:00 Uhr auch die hierin gelegene Gaststube erreicht war.

Die Wanderer wurden von unserem Wanderfreund Axel nett empfangen. Im Anschluss konnte sich die Gruppe an einem reichhaltigen Mittagsmahl stärken, bevor der Wanderführer Siggi pünktlich um 13:00 Uhr zum Aufbruch aufrief. Der Rückweg führte in einer etwas abgewandelten Strecke am Golfplatz Hühnerhof vorbei wieder hinauf in den Gettenbacher Wald. Der stetig ansteigende Weg machte den Wanderern beim feuchtwarmen Wetter etwas zu schaffen. Entschädigt wurde die Gruppe nach dem erreichen der Waldhütte und der damit verbundenen Verschnaufpause. Nach einigen weiteren Schritten ging es wieder begab bis das Blockhaus wieder in Sicht war.

Gegen 15:30 Uhr trafen die Wanderer nach einer Gesamtwanderstrecke von ca.13 km wieder in Altenhaßlau ein.

Die nächste Wandertour ist für Donnerstag, den 17.08.2017 geplant. Die Linsengerichter Wanderer treffen sich um 9:00 Uhr am Dalles in Altenhaßlau. Mit den PKW`s wird vom Dalles übers Hufeisen zum Festplatz in Geiselbach gefahren. Gewandert wird  von hier nach Oberschur.
Zurück zum Seiteninhalt