Wanderung nach Tann in die Rhön - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Wanderung nach Tann in die Rhön

Berichte > 2017 > 2017 September





Quelle/Autor:

Horst Koch
TV Altenhasslau

23.09.2017
Die Stadt Tann, anerkannt als Luftkurort, liegt im landschaftlich reizvollen Ulstertal, inmitten des Naturparks in der hessischen Rhön. Die wunderschöne Landschaft wird umgeben von Bergen mit einer Höhe von bis zu 700 m und bietet den Besuchern einen guten Rundumblick in die Landschaft.

Bei kühlem, etwas diesigem Herbstwetter trafen sich am Sonntag den 17.09.2017 um 8:00 Uhr die „Donnerstag-Wanderer“ vom TV Altenhaßlau. Mit den PKW`s erfolgte die Fahrt zum sechstägigen Aufenthalt nach Tann in der Rhön.

Nach Erreichen des Zielortes erfolgte eine Wanderung in das benachbarte Lahrbach. In den Folgetagen wurden weitere Wanderziele nach Gotthards, Neuswarts, Theobaldshof und Simmershausen unternommen. Am Freitag, dem Abschlußtag trafen die Wanderer wieder erholt und wohlbehalten in Altenhaßlau ein.
Optimale Wetterverhältnisse ermöglichten es den Wanderern eine Gesamtwanderstrecke von ca. 70 km zurückzulegen. Unvergessliche Stunden und Eindrücke von der wunderschönen Rhön-Landschaft werden den Wanderern in Erinnerung bleiben.

Besonderem Dank gilt dem Wanderführer Siegfried Jahn, der mit viel Mühe die Reisevorbereitung getroffen hat.

Wichtiger Hinweis:
Die nächste Donnerstag-Wandertour findet am 28. September 2017 statt. Die Wanderfreunde treffen sich um 9:00 Uhr am Dalles in Altenhaßlau. Das Wanderziel ist in Bernbach die Gaststätte am Sportplatz an der Birkenheinerstraße.

Die Wanderfreunde vom TV Altenhaßlau freuen sich wieder auf diese Wandertour.
Zurück zum Seiteninhalt