Vorschau Herren 1 bei der MSG TG 1837 Hanau/SV Erlensee - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Vorschau Herren 1 bei der MSG TG 1837 Hanau/SV Erlensee

Berichte > 2017 > 2017 November





Quelle/Autor:

Stefan Otto

15.11.2017

Sonntag, 19.11.2017 um 14:30 Uhr

Das nächste Auswärtsspiel steht an. Die Männer des TVA müssen zum direkten Tabellennachbarn nach Hanau zur MSG TG Hanau/SV Erlensee. Die Spielgemeinschaft, trainiert vom Ex-Gelnhäuser Atze Grimm geht ins dritte Jahr und hat sich in der A-Klasse gut etabliert. Die Sandhasen erwartet eine körperlich robuste Abwehr und einen Angriff, der eher die langsamere Spielweise bevorzugt.

Mannschaften mit unterschiedlicheren Spielanlagen wird man in dieser Spielklasse kaum finden! Das junge Team aus Altenhaßlau, das versucht durch seinen Tempohandball und der offensiven Abwehr zum Erfolg zu kommen steht einem routinierten Team gegenüber, welches mit seiner stabilen 6.0 Abwehr und der Wurfqualität aus dem Rückraum glänzt.

Spannend wird es sein welche Mannschaft sich zur ungewohnten Zeit am Sonntag um 14.30 Uhr durchsetzt.

Patryck Gorczyca-Zasada ist leider Privat verhindert.

Es spielen: Nico Born, Timo Wild, Leon Rockett, Lennart Kupke, Jan Seybold, Noah Möller, Helmut Rodenbächer, Timo Steyer, Aaron Brüning, Steven Rack und Sebastian Lorber.
Zurück zum Seiteninhalt