Winterwanderung nach Oberwestern - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Winterwanderung nach Oberwestern

Berichte > 2017 > 2017 Dezember





Quelle/Autor:

Horst Koch
TV Altenhasslau

23.12.2017
 
Am Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 8:30 Uhr fanden sich die hartgesottenen Wanderfreunde vom TV Altenhaßlau am Sportplatz ein.

Bei  etwas trübem Winterwetter fuhren sie mit den PKW´s nach Huckelheim. In der Nähe des ehemaligen Forsthauses in Huckelheim begann der Start der Wanderung. Der Weg führte bei leichtem Nieselregen in den nicht mehr schneebedeckten Wald. Die Wanderung führte stetig bergauf bis endlich die Forsthütte erreicht wurde. Hier bot sich den Wanderfreunden im überdachten Bereich der Forsthütte die Gelegenheit regenfrei eine kleine Rast einzulegen.

Von hier aus marschierten die Wanderer nun talabwärts in Richtung Oberwestern ins Gasthaus „Zum Kuhstall“ der Familie Heim. Die hungrigen Wanderer konnten sich bei knusprigen Spareribs und Vesperplatten stärken, sodass keine Wünsche mehr offen blieben.

Nach dem Mittagessen wurde der Rückweg von Oberwestern nach Huckelheim zum dortigen PKW-Parkplatz gewandert, um wieder gegen 15:30 Uhr in den heimatlichen Gefilden einzutreffen. Eine schöne Winterwanderung ging trotz des trüben Wetters nach einer ca. 14 km langen Gesamtstrecke zu Ende.

Die nächste Wanderung findet am 4. Januar 2018 statt. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr am Dalles. Gewandert wird nach Hailer zum Gasthaus Spieker.

Personen, die sich der Wandergruppe anschließen möchten, sind herzlich willkommen.
Zurück zum Seiteninhalt